Wir sind stolz auf unsere Partner!

Dieses soziale Engagement von Jochen Bauer, um Kinder mit Migrationshintergrund spielerisch in die Gesellschaft zu integrieren, ist vorbildlich. Aus diesem Grund unterstütze ich das Integrationsprojekt ‚Happy Integration Kids‘ von jb fairplay sehr gerne.

Urs Meier
Urs Meierehem. Weltschiedsrichter und TV-Experte

Gerne unterstütze ich Jochen Bauer, der mit seiner authentischen und sympathischen Art, sozial benachteiligte Kinder nachhaltig fördert. Ich schätze seine professionelle, leidenschaftliche Arbeitsweise mit seinem ganzheitlichen Ansatz (Full-Service).

Fredi Bobic
Fredi Bobicehemaliger deutscher Nationalspieler

Ich durfte Jochen Bauer schon vor vielen Jahren kennen lernen, als ich als kleines Mädchen an einem seiner fD21-Fussball-Camps teilnahm. Schon damals hat mir sein sympathisches und fußballbegeistertes Auftreten gegenüber Kindern sehr gefallen. Diese leidenschaftliche Arbeitsweise hat er auch an unserem Wiedersehen beim Kinderfußballtag in Marbach a.N. gezeigt, bei dem ich Stargast sein durfte.

Nicole Rolser
Nicole RolserAktive Spielerin beim FC Bayern München

Vielen Dank für die Organisation des Tages. Die Kinder haben sich sehr gefreut. Die Eltern meinten, dass sie auch nächstes Mal hingehen werden, wenn so ein Tag noch einmal stattfindet.

Oksana BaumgärtnerLandratsamt Rems-Murr-Kreis

Die Künstlerin Iris Caren Herzogin von Württemberg engagiert sich seit Jahren für Kinder, ist ehrenamtliche Botschafterin des Kelly-Insel-Kinderschutzvereins gegen Kindesmissbrauch. Auch in der Flüchtlingsarbeit half sie insbesondere als Vormund eines jugendlichen Syrers. Ihr ist es ein Anliegen Menschen in unsere Gesellschaft zu integrieren, weshalb sie gleich zusagte, die Integrationsarbeit von Jochen Bauer zu unterstützen.

Iris Caren von WürttembergKünstlerin